Die Zeit danach

Nach der Operation sollten Sie sich nach Möglichkeit in den ersten 24 Stunden körperlich schonen, damit das Wundgebiet reizlos abheilen kann und das Risiko für Schwellungen oder Nachblutungen minimiert wird.

Grundsätzlich sind Sie unmittelbar nach der Vasektomie noch nicht unfruchtbar, da sich noch Spermien in den Samenleiterenden und no-spermden Samenblasen befinden.
Ausserdem können
seltene, während der Operation nicht feststellbare anatomische Abweichungen der Samenleiter bzw. der Hoden und Nebenhoden vorliegen oder es kann zu einer Wiedervereinigung der Samenleiterstümpfe kommen. Die Versagerquote liegt nach Literaturangaben bei 0,2 - 6%, in unserer Praxis deutlich unter 1%.

Da es in solchen Fällen zu ungewollten Schwangerschaften kommen könnte, wird grundsätzlich ca. 8-12 Wochen nach dem Eingriff erstmalig eine Ejakulatprobe bei uns untersucht. 
Sind hier und bei einer Kontrolluntersuchung einen Monat danach keine Spermien mehr im Ejakulat nachweisbar, ist die bis dahin noch notwendige Schwangerschaftsverhütung nicht mehr erforderlich.

-> Wir kümmern uns um Sie!

Kontakt

Schäfergasse 12
60313 Frankfurt am Main
Telefon 069 / 2 04 08
Telefax 069 / 2 04 09
info@vasektomie-spezialisten.de